FAQs

> Enthält Naturafix chemische Substanzen?
Nein. Naturafix ist absolut chemiefrei und enthält auch nicht die vom Gesetzgeber bei Innenputzen erlaubten 2-3 Prozent chemischen Inhaltsstoffe die nicht deklariert werden müssten.

> Ist Naturafix für Kinderzimmer geeignet?
Ja. Naturafix ist lebensmittelecht und schadstoffgeprüft. Das Produkt ist absolut frei von Schadstoffen und damit besonders für Kindergärten, Schulen und natürlich auch für Kinderzimmer geeignet.

> Muss Naturafix gestrichen werden?
Der NaturaFix-Putz muss nicht gestrichen werden. Er bleibt damit atmungsaktiv und behält seine positiven Eigenschaften. Der Putz enthält keine Farbpigmente. Der Farbton basiert auf der Eigenfärbung der Mineralien.

> Ist Naturafix schadstoffgeprüft?
Ja. Der NaturaFix Mineral-Innenwandputz wurde vom TÜV-Rheinland auf seine bauphysikalischen sowie auf seine schadstofffreien Eigenschaften geprüft – mit hervorragendem Ergebnis.

> Auf welchen Untergründen ist Naturafix einsetzbar?
Naturafix kann auf Mauerwerk, Dämm-, Faserstoff- und Spanplatten und vielen anderen Untergründen verarbeitet werden. Bei schwierigen Untergründen ist ein Haftgrundanstrich erforderlich.

> Enthält Naturafix Kalk oder Zement als Bindemittel?
Nein. Naturafix enthält ausschließlich ein Bindemittel auf pflanzlicher Basis. Das macht den Innenputz auch so elastisch und damit rissüberbrückend.

> Lässt sich Naturafix maschinell verarbeiten?
Ja. Das Material lässt sich, wie viele andere Innenputze auch, maschinell oder manuell zügig verarbeiten.

> Ist Naturafix teuer?
Nein. Das Preisniveau ist mit dem, anderer Innenputze vergleichbar.

> Wie lassen sich die Putzoberflächen reinigen?
Der Innenputz Naturafix weist eine hoch widerstandsfähige Oberfläche auf. Verunreinigungen lassen sich leicht mit einem feuchten Tuch beseitigen. Ansatzfreie Ausbesserungen sind jederzeit im Nachhinein möglich.

> In welchen Farbtönen ist Naturafix lieferbar?
Die Färbung von Naturafix basiert auf der natürlichen Färbung der enthaltenen Mineralien/Steine. Diese gibt es in xx Farbtönen – von Lapislazuli bis Sandstein.

> Welche Putzstrukturen sind möglich?
Der Putz kann grob abgerieben, gefilzt oder geglättet werden. Auch Kellenstrukturen sind möglich.

> Ist Naturafix atmungsaktiv und diffusionsoffen?
Ja. Der Putz nimmt überschüssige Luftfeuchtigkeit auf und gibt sie bei zunehmender Trockenheit wieder ab. Damit eignet sich das Material auch für Badezimmer, Dusche und Küche. Diese Eigenschaft hilft übrigens auch, der Schimmelpilzbildung vorzubeugen.
 

Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade | Siemensstraße 8 | 71277 Rutesheim
Telefon: +49 (0)71 52 - 90 50 71 | Fax: +49 (0)71 52 - 99 72 39 | Email: info@stuck-komzet.de
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de